Portrait

Das Aktionsbündnis Psychische Gesundheit Schweiz besteht aus gesamtschweizerisch tätigen Organisationen, Institutionen oder spezifischen Fach-, Selbsthilfe- und Betroffenengruppen, die sich auf eine gemeinsame Vertretung zentraler Anliegen zu Gunsten der psychischen Gesundheit geeinigt haben.

Die verschiedenen Mitgliedorganisationen erklären sich bereit, gemeinsam den Auf- und Ausbau des Aktionsbündnisses zu fördern und dabei allgemeinen, gemeinnützigen Zielen den Vorrang vor Partikular- oder Standespolitischeninteressen einzuräumen.

Das Aktionsbündnis fördert und koordiniert die folgenden Ziele:

  • Prävention psychischer Leiden, auch als Folge von somatischen Erkrankungen,
  • Gesundheitsförderung,
  • Qualitativ hochwertige, ausreichende und adäquate Behandlung und Rehabilitation von psychisch erkrankten Menschen unter Einbezug ihres Umfeldes,
  • Entstigmatisierung.

Wichtige Dokumente